Hederbild allgemein

Burgfest auf der Burg Stolpen

Einzug der Stadtwache zum Burghoffest

Seit über 20 Jahren Akteur beim Burghoffest auf der Burg Stolpen!

Jedes Jahr zieht das Mittelalterspektakel zahlreiche Besucher in die Burganlage.
Während des Dreißigjährigen Krieges zog sich die stolpner Bevölkerung auf ihre Burg zurück und verteidigte diese gegen kroatische Truppen.
Der Stadtwacheverein Stolpen und der Schützenverein Fischbach lassen dieses rustikale Lagerleben mit derben Scherzen und allerlei Kurzweil erlebbar werden.

Das Mäusesuchspiel

Das Ziel

Mit Geist und Maus Stolpen entdecken! Die Stolpener Burg ist mit 90.000 Besuchern pro Jahr der wichtigste Anziehungspunkt der Stadt. Allerdings finden noch immer zu wenige der zahlreichen Gäste den Weg in die nahe Innenstadt. Das wollen wir ändern, indem wir mit einem Mäusesuchspiel auf kreative Weise einen Anreiz für einen Zentrumsbesuch schaffen.

Die Idee

Mit dem geplanten Mäusesuchspiel werden die Neugier, die Entdeckerlust und der Spieltrieb der Besucher geweckt. Die Gäste können dabei kleine individuell geschmiedete Mäuschen aufspüren und sich unterhaltsam durch die Stadt führen lassen. Ob an Dachrinnen, Fenstersimsen, Geländern, Treppenstufen oder Pflanzkübeln: überall im Stadtkern können sie versteckt sein.
Wer genug Mäuse findet, bekommt als Belohnung eine kleine Aufmerksamkeit.
Die Idee zur Maus stammt von einem Stolpener Kunstschmiedemeister, der sein Markenzeichen bereits an einigen Objekten in der Stadt versteckt hat. Ergänzt mit einem individuellen Aussehen sowie einer eigenen Geschichte wird die Ursprungsidee zu einem unterhaltsamen Suchspiel für die ganze Familie ausgebaut. Die Geschichten stammen von den Stolpener Mauspaten, die viele Anekdoten zu den Bewohnern, Häusern oder der Historie zu erzählen haben.

Das Spiel funktioniert per Faltplan und Mäusebooklet. Im Mäusebooklet findet man die illustrierten Pendants zu den Schmiedeobjekten und die individuelle Geschichte zur Basaltmaus. Zu jeder Geschichte gibt es eine knifflige Rätselfrage. Werden alle Fragen richtig beantwortet, bekommt man das Lösungswort heraus. Für das richtige Lösungswort können sich alle Stadtspieler eine Überraschung abholen.

Weiterlesen